Notizen.

Winter 2021/2022.

1. Kosmetische Geometrie.

Seit 2012 betreibt MELANIE DEL CANTONE im Prenzlauer Berg mit MDC COSMETICS eine der wohl schönsten Parfümerien Berlins. Mit ihrer extrem gut kuratierten Auswahl und ihren holistischen Gesichts- und Körperbehandlungen hat sie sich treue Freunde weit über die Grenzen der Hauptstadt gemacht.

 

Jetzt hat sie mit MDC OLOID endlich ihre erste eigene Linie kreiert! Die Serie besteht aus der Seife II.3.a und dem dazu passenden Duft II.2.a. Beides ist in Zusammenarbeit mit dem deutschen Parfumeur GEZA SCHOEN entstanden, der mit seiner "Molecule"-Serie DIE Düfte für das 21. Jahrhunderts geschaffen hat. Für MDC OLOID hat er eine subtile, trotzdem klare Note von Waldmeister geschaffen, die vordergründig kühl und reinlich duftet, dabei aber den für GEZA SCHOEN typischen Flirt mit dem eigenen Unbewussten in Gang setzen kann.

 

Das Seifenstück ist ungewöhnlich. MELANIE DEL CANTONE wählte die Form des Oloiden: ein "umgestülpter Würfel", der 1929 vom deutsch-schweizerischen Erfinder PAUL SCHATZ entdeckt wurde. Oloide haben durch ihre Form unter anderem die Fähigkeit, Wasser zu reinigen und mit Sauerstoff anzureichern. Perfekt für DEL CANTONES ganzheitlichen Anspruch an Kosmetik. Preise ab 20 Euro.

 

www.mdc-cosmetic.de

Bilder: Debora Mittelstaedt / Peter Langer



2. Ein Jahr mit Fantasie.

SARAH ILLENBERGERS wundervoller Kalender erscheint bereits in der sechsten Edition. Mit viel Farbe, Witz und Fantasie hat die Künstlerin die Monate des Jahres 2022 gestaltet. Wie in ihrem ganzen Werk erzählen die Kalenderblätter Geschichten zwischen Fotografie, Kunst und Grafikdesign. Analoge Handarbeit mit Emotion. Geboren und aufgewachsen in München, lebt die Künstlerin, Illustratorin und Kreativdirektorin seit 2007 in Berlin. Unter Verwendung von einfachen Materialien und alltäglichen Haushaltsgegenständen wie Papier, Lebensmitteln, Textilien oder Holz zeigt SARAH ILLENBERGER bekannte ikonografisch aufgeladene Formen und Zusammenhänge aus neuen Blickwinkeln. Wenn Sie noch mehr zu SARAH wissen wollen, ist hier ein Interview mit ihr in unserem Magazin. Ansonsten: Jahreskalender in zwei Ausführungen. Preis 90 Euro.



3. Bayerisches Paradies.

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Besser als mit Goethes Gedanken können wir das SPA & RESORT BACHMAIR WEISSACH am Tegernsee nicht einführen. In Rottach-Egern gelegen, trifft hier dezenter Luxus und moderne Eleganz auf einen großen Schuss bayerische Herzenswärme. Die charmante Mischung überzeugt durch ein vielfältiges Angebot für Familien und illustren Gaumenfreuden aus gehobener alpenländischer und asiatischer Küche. (Ein kulinarisches Muss ist der Besuch im Restaurant des BACHMAIR CLUBHAUSES.)

 

Traumhaft auch die SPA-Landschaft: Auf 3.000 m² ist mit dem MIZU ONSEN SPA eine einmalige Fusion aus japanischer Badekultur und regionaler Wasserwelt entstanden. Verschiedene Kalt- und Heißwasserbecken, beheizte Außenbecken mit Solewasser, Dampf- und Hitzeraum laden neben anderen Annehmlichkeiten zu Entspannung ein.

 

Gerade wurde das BACHMAIR WEISSACH beim World Luxury Award u.a. zum Sieger in der Kategorie „World Luxury Hotel / Western Europa“ gewählt. Dem können wir voll und ganz zustimmen. Tolle Herbst- und Winterangebote unter:

 

www.bachmair-weissach.com

Bilder: Bachmair Weissach



4. Schwarzwälder Luft.

Wussten Sie, dass bereits in der Antike Duftvasen zur Raumbeduftung verwendet wurden und dies ein Zeichen kultivierter Lebensart war? Nun, dem wollen wir auch im 21. Jahrhundert in Nichts nachstehen und empfehlen Ihnen die kostbaren Raumdüfte von NAKURA. Die Firma aus dem Schwarzwald wurde 2020 von der Bioanalytikerin und Duftexpertin BEATRICE OLDENBURG-FICHT gegründet. Mit NAKURA vereint sie das Wissen über die Wirkung naturreiner ätherischer Pflanzenessenzen mit der alten Kunst der Parfümherstellung. Die Düfte enthalten keine polyzyklischen Duftfixateure und Duftstabilisatoren, keine Silikone, keine Nanopartikel, keine künstlichen Farbstoffe und keine naturidentischen Moleküle aus dem Chemielabor, was sie besonders verträglich macht. Die enthaltenen ätherischen Pflanzenessenzen sind in Bio-Qualität oder aus Wildsammlungen und werden in händisch verarbeitet. Glauben Sie uns, man merkt den Unterschied! Prädikat: ein besonders schönes Weihnachtsgeschenk. Preise ab 25 Euro.

 

www.nakura.me

Bilder: Sharon Berkal



5. Zum Abschied ein Foto.

Ob Freund, ob Feind, dieses Buch sollten Sie in Ihrer Bibliothek haben: HERLINDE KOELBL. ANGELA MERKEL. Zwischen 1991 und 2021 ließ sich die Ausnahmepolitikerin regelmäßig von Herlinde Koelbl fotografieren und in den ersten Jahren auch interviewen. So entstand eine Zeitreise durch die Ära Angela Merkel – und die Dokumentation einer bemerkenswerten physischen und psychischen Verwandlung sowie das Protokoll einer außergewöhnlichen Begegnung. Menschlich und nahbar, ist dieses weltweit einzigartige Projekt für uns ein echtes Must-have! Mit Essays von Christopher Clark und Kristina Spohr, George Packer und Christoph Stölzl sowie die Chronik ihrer politischen Laufbahn. Erschienen im TASCHEN VERLAG. Preis 50 Euro.



6. Warmer Händedruck.

Das Münchner Label TIEF IM WALD sorgt mit seinen Lammfell-Handschuhen seit 2007 für warme Hände und gute Laune. Die Idee der Handschuhe stammt aus den 1970er-Jahren, die alten Schnitte wurden moderat angepasst und durch die besonderen Farbkombinationen und Häkelborten aus Schurwolle zu neuem Leben erweckt. Mal dunkelbraun mit petrolfarbenem Stitching, mal Zitronengelb, kombiniert mit leuchtendem Pink, je nach Lust und Laune sind diese Handschuhe echte Raritäten. In Handarbeit in München-Schwabing werden die Modelle ausschließlich aus Leder und Fellen europäischer Herkunft, ressourcenschonend aus Überschüssen der Lederindustrie, gefertigt. Somit ist die die Stückzahl der Modelle begrenzt: Mal gibt es zehn Paar und mehr, manchmal nur fünf Paar oder weniger – eben keine Massenware. Aus den Reststücken, die dann noch übrig bleiben, werden die Kinderhandschuhe hergestellt. Wir lieben den Ansatz und die Handschuhe von TIEF IM WALD und würden auch hier sagen, dass dies ein exzellentes Weihnachtsgeschenk ist! Preise ab 45 Euro.

 

 www.tief-im-wald.de


Diese Rubrik enthält Advertorials.

Werden Sie ein Freund des Hauses und erhalten regelmäßig unseren NEWSLETTER.

* indicates required