SALONGESPRÄCHE.

 Für frische Inspiration werfen Sie einen Blick in unser MAGAZIN oder folgen uns auf Instagram - da gibt es fast täglich das Beste Deutschlands aus Mode, Design und Kultur sowie Reise- und Restauranttipps. Neu im MAGAZIN:

DIETER RAMS Made in Germany tsatsas

GUTSHAUS KLEIN KUSSEWITZ.

Eine Oase an der Ostsee.

SARAH ILLENBERGER

& DEUTSCHE FRAGEN.




UNSER SHOP:

Die Wunderkammer.

Unser SHOP im HAUS GLANZ präsentiert Ihnen das Beste Deutschlands aus Design und Mode. Neu im Sortiment: Herrenmode von JOAH KRAUS aus KÖLN!



Gästezimmer.

Unsere aktuellen Empfehlungen aus Kultur, Leben und Design.


Ausstellungstipp Düsseldorf:

'SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR' bis zum 16.08.2020 in der KUNSTHALLE DÜSSELDORF.

*

Die Düsseldorfer "Becher-Klasse", die Folkwangschule für Gestaltung in Essen oder die Kunsthochschule für Medien in Köln: Seit den 1960er Jahren bildete sich gerade im Rheinland und im Ruhrgebiet eine unglaublich vielfältige Fotoszene aus, die international ihresgleichen sucht. Denken Sie an GURSKY, RUFF oder STRUTH! Die Ausstellung 'SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR' betrachtet nun erstmalig die Bezüge der unterschiedlichen fotografischen Positionen, die sich in diesem geografischen Gebiet herausgebildet haben.



 Karl Lagerfeld: Selbstporträt, 2007, Foto © Karl Lagerfeld

Ausstellungstipp Halle/Saale:

'KARL LAGERFELD. FOTOGRAFIE. DIE RETROSPEKTIVE' bis zum 06.01.2021 im KUNSTMUSEUM MORITZBURG HALLE (Saale).

*

Die Sonderausstellung ist in Zusammenarbeit mit Eric Pfrunder, Directeur de l'Image Chanel Fashion, und dem Verleger Gerhard Steidl entstanden und vereint mehr als 300 Fotografien. Sie sind noch zu Lebzeiten gemeinsam mit Karl Lagerfeld ausgewählt und eigens für die Präsentation im Landeskunstmuseum Sachsen-Anhalt produziert worden.



Ausstellungstipp Hamburg:

'GUTE AUSSICHTEN. JUNGE DEUTSCHE FOTOGRAFIE 2019/2020' in den DEICHTORHALLEN.

*

Mit der Ausstellung GUTE AUSSICHTEN 2019/2020 präsentiert das Haus der Photographie der Deichtorhallen Hamburg die neuen Preisträger*innen des renommierten Nachwuchspreises für Fotografie Absolvent*innen. Im 16. Jahr von GUTE AUSSICHTEN wählte die Jury aus 82 Einreichungen von 36 Hochschulen neun Preisträger*innen aus: »Krieg und Frieden in Zeiten globaler Desinformation« ist der rote Faden, der sich durch die Ausstellung 2019/2020 zieht und die Werke der Preisträger*innen miteinander verknüpft.



Ausstellungstipp Berlin:

'HANNAH ARENDT UND DAS

20. JAHRHUNDERT'

bis zum 18.10.2020 im DHM BERLIN.

 

Die Ausstellung „Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert“ ermöglicht es, einem subjektiven Blick auf das 20. Jahrhundert zu folgen und ein Leben – und Werk – kennenzulernen, in dem sich die Geschichte des 20. Jahrhunderts spiegelt: Totalitarismus, Antisemitismus, die Lage von Flüchtlingen, der Eichmann-Prozess, der Zionismus, das politische System und die Rassentrennung in den USA, Studentenproteste und Feminismus. Zu all diesen Themen äußerte Arendt dezidierte Meinungen und Urteile, die noch heute voller Sprengkraft sind.




Newsletter.

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

* indicates required

Wenn Sie ein Freund des Hauses werden wollen, melden Sie sich einfach für den Newsletter an. Keine Sorge, wir schicken Ihn auch nicht jedes Mal eine Mail, wenn ein neuer Schnürsenkel im Sortiment eingetroffen ist, aber alle paar Wochen Neuigkeiten aus dem HAUS GLANZ. Damit alles seine Ordnung hat, können Sie sich gerne unsere Datenschutzrichtlinien durchlesen. Den Link dazu finden Sie weiter unten.



Und hier geht es zu unserem Instagram-Kanal.