KPM - Büste Friedrich der Große in Groß

Das weiße Gold ist die große Leidenschaft Friedrichs II. von Preußen, der die Königliche Porzellan-Manufaktur im Jahr 1763 von dem Berliner Kaufmann Johann Ernst Gotzkowsky übernimmt. Der König gibt ihr den Namen und sein Zeichen: das kobaltblaue Zepter. Und so ist es nicht verwunderlich, daß eine der größten Porzellanplastiken der KPM ihm, Friedrich dem Großen, gewidmet ist. Wenn Sie diese Büste erwerben, werden Sie auch wie ein König behandelt, denn sie wird eigens fürs Sie von Hand hergestellt. Und vielleicht bringen wir den Alten Fritz auch ganz persönlich zu Ihnen...

  • Höhe: ca. 45 cm
KPM - Büste Friedrich der Große in Groß

12.500,00 €

  • Verfügbar
  • 2 - 6 Wochen Lieferzeit