CADA goes ART - Jonathan Meese - Diktatur der Kunst Ring

Kunst mit radikaler Aussage bei CADA goes ART: Der Ring aus 18 kt Gelbgold mit dem Text „DIKTATUR DER KUNST - IDEOLOGIE - KUNST - EVOLUTION“ ist typisch für den Stil des Künstlers JONATHAN MEESE. Der Ring ist auf der Rückseite signiert und datiert und mit einer Editionsnummer versehen. Dieses Schmuckstück hat eine Auflage von zwölf Stück plus vier Artist Pieces. Dieser Ring wird unter Vorbehalt der Verfügbarkeit nach Anzahlung von 50% speziell für Sie angefertigt.

 

Zum Künstler: Der in Berlin und Hamburg arbeitende Künstler Jonathan Meese gilt als das „Enfant Terrible“ der deutschen Kunst. Seine Werke reichen von Videos über Installationen, Performances bis hin zur Malerei und Skulptur. Die aus 18 karätigem, modelliertem Gold gefertigten Ringe, Ketten und Anhänger sind mit schweren Worten wie „Erz“ und „Diktatur der Kunst“ versehen und erinnern an die kämpferische Art-Brut-Ästhetik – stecken aber trotz dessen voller Humor und Witz

  • Material: 18 kt Gelbgold
  • Abmessungen: 22.5 x 8.2 mm
  • Auflage: 12 + 4 AP

 

Verfügbarkeit: Auf Vorbestellung im Rahmen der limitierten Auflage. Bitte legen Sie das Produkt in den Warenkorb und schließen die Bestellung mit der Bezahlart "Überweisung" ab. Im Anschluß kontaktieren wir Sie sobald wir die Verfügbarkeit des Stückes geklärt haben.

CADA goes ART - Jonathan Meese - Diktatur der Kunst Ring

8.900,00 €

  • Limitiert